Erwarteter Fassanstrich blieb aus

Wiesentaler feierten mit Nachbarn beim Straßenfest

Im 34. Jahr des Wiesentaler Straßenfestes warteten die Besucher zur offiziellen Eröffnung auf die sensationelle Neuigkeit. Denn im Vorfeld des zweitätigen Events hatte die „Arbeitsgemeinschaft Straßenfest“ statt eines allerorts üblichen „Fassanstichs“ diesmal einen „Fassanstrich“ versprochen. So stand es in den Ankündigungen zu lesen. Ein schlichter Druckfehler oder ein Zeichen besonderen Ideenreichtums?

Ulli Hockenberger ist Mitglied im Ausschuss „Inneres, Digitalisierung und Migration“ sowie „stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses „Soziales und Integration“ des Landtags

Der CDU-Landtagsabgeordnete Ulli Hockenberger wurde am Donnerstag, 9. Juni von den Abgeordneten des Landtags in die Ausschüsse „Inneres, Digitalisierung und Migration“ sowie „Soziales und Integration“ gewählt. Darüber hinaus wird er zum stell-vertretenden Vorsitzenden des Ausschusses für „Soziales und Integration“ gewählt. 

Ulli Hockenberger: „Mein Ziel ist es das Beste für den Wahlkreis Bruchsal zu erreichen“

Ulli Hockenberger, direkt gewählter Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Bruchsal, freut sich auf seine neue Herausforderung im Landtag von Baden-Württemberg. „Mein Ziel ist es mich mit aller Kraft für die Belange der Menschen und der Institutionen in unserer wunderschönen Region einsetzen. Durch meine kommunalpolitische Verwurzelung weiß ich, wie wichtig der ständige Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern ist. Hieran werde ich auch in Zukunft festhalten“, so der Landtagsabgeordnete. 

 

Einladung zum Public Viewing

Welche Schulen braucht Baden-Württemberg in Zukunft, wie viele Polizisten braucht ein sicheres Bundesland und wie sind die Vorstellungen der Parteien zu diesen Themen? Diese Fragen sind wichtig für unser Land, denn in der Bildungspolitik und der Inneren Sicherheit kann die Landespolitik entscheidende Impulse setzen.