Informationsbesuch beim KoALa in Bruchsal

Mit dem Olav Gutting beim Kontakt-Anlauf-Laden der Diakonie

 Neben einem Einblick in den vielfältigen Beratungsalltag ging es natürlich auch um die Frage, wie wir in Bund und Land zu einer belastbaren und zuverlässigen Verstetigung und Dynamisierung der finanziellen Unterstützung der wichtigen Migrations- und Integrationsarbeit kommen können.

Schreiben an Umweltminister Untersteller zu Elisabethenwört

Planfeststellungsverfahren Hochwasserrückhalteraum Elisabethenwört

 Sehr geehrter Herr Minister,

wie Sie wissen, wird die Planung des Landes zum Hochwasserschutz zwischen Dettenheim und Philippsburg von den Bürgern vor Ort sehr kritisch hinterfragt. Die Bedenken der Anwohnergemeinden richten sich dabei nicht generell gegen einen Hochwasserschutz auf dem Gemeindegebiet sondern gegen die ausgewählte Variantenauswahl der  Dammrückverlegung mit ökologischen Flutungen auf der Rheinhalbinsel Elisabethenwört.

Die Große Kreisstadt Reutlingen bleibt Teil des Landkreises

Plenarrede als kommunalpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion

Hier finden Sie den Redebeitrag: youtu.be/P4lpJX2CB6A 
Der Antrag der Stadt Reutlingen zur Erhebung zum Stadtkreis wurde mit den Stimmen der CDU und der GRÜNEN im Landtag abgelehnt.

„Die Weichen sind richtig gestellt“

Gesprächsrunde des Landtagsabgeordneten Ulli Hockenberger für die CDU-Bürgermeister im Landkreis mit dem finanzpolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Tobias Wald

 Ulli Hockenberger hatte den finanzpolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Tobias Wald in den Landkreis eingeladen, um die Finanzbeziehungen zwischen dem Land und den Kommunen zu beleuchten. 

Schülerwettbewerb des Landtags

Ulli Hockenberger lädt zur Teilnahme ein

 Alle Schülerinnen und Schüler sind dazu eingeladen, beim Schülerwettbewerb des Landtags zur Förderung der politischen Bildung mitzumachen.

Landtagsabgeordneter Ulli Hockenberger und Bürgermeister Thomas Ackermann besuchten dieser Tage den neuen Leiter des BNA-Schulungszentrums in Hambrücken Dr. Martin Singheißer.

Dr. Singheißer stellte dabei seine Betriebskonzeption vor. Dazu gehört auch die feste Absicht, das BNA-Schulungszentrum als außerschulische Bildungsstätte zu etablieren.

 Die Schulbesuche waren immer eine abwechslungsreiche Bereicherung des Schulalltags, weil die Schüler nicht nur Theorie erfahren, sondern mit der vielfältigen Tierwelt auch ganz praktisch in Berührung kommen. 

Landtagsabgeordneter Ulli Hockenberger beim „Betriebspraktikum“ im Gartenbaubetrieb Dickgießer

Früh aufstehen war angesagt, als Ulli Hockenberger in der vergangenen Woche ein „Betriebspraktikum“ bei der Bruchsaler Garten- und Landschaftsbau Dickgießer absolvierte.

 Seniorchef Gerhard Dickgießer hielt sich an den Wunsch des Abgeordneten und teilte ihn für die tägliche Arbeit in einem Arbeitstrupp ein. Vielfältige Arbeiten waren zu erledigen: Splittbett für Terrassenpflasterung vorbereiten, Pflaster im altdeutschen Verband legen, Zisternengully frei- und tieferlegen, Randsteine setzen, Beton anmachen mit „Konsistenzvorgabe“ und die Lieblingshandarbeit des Abgeordneten: Erde schaufeln. Zum Finale musste noch die Baustelle aufgeräumt und die Straße gefegt werden. Dafür gab es eine Anerkennungsurkunde als Belohnung und das Lob des Bauleiters Oliver Bleier, niemand auf der Baustelle im Weg gestanden zu haben. 

Bürgermeister Tony Löffler in Ubstadt-Weiher mit 95% wiedergewählt

Ulli Hockenberger überbringt die Glückwünsche des CDU-Landesvorsitzenden Thomas Strobl

 Der Bürgermeister von Ubstadt-Weiher Tony Löffler ist mit starker Wahlbeteiligung und einem überwältigenden Ergebnis wiedergewählt worden. Bei seiner Gratulation überbrachte Ulli Hockenberger auch die Glückwünsche des stellvertretenden Ministerpräsidenten und CDU-Landesvorsitzenden Thomas Strobl.